Über Neva´viscon

Füttern Sie mit Neva´viscon.

Neva´viscon-Futterstoffe bestehen überwiegend aus Viscose. Das ist ein natürlicher Rohstoff, also 100% Natur. Viscose ist unübertroffen saugfähig und bietet dadurch besten Tragekomfort.

Die einzigartige Zusammensetzung von Neva´viscon garantiert überzeugende Produkt-Eigenschaften:

  • natürlich
  • hautsympathisch
  • haltbar und strapazierfähig
  • leicht zu pflegen
  • klebt, klettert, kriecht nicht
  • ökologisch unbedenklich
  • große Farbauswahl

Informieren Sie sich auf diesen Seiten über die Vorzüge von Neva´viscon.

Alles Gute kommt von innen.

Wie wichtig es ist, beim Futterstoff auf gute Qualität zu achten, merkt man spätestens dann, wenn ein Kleidungsstück auf der Haut aufliegt. Die Haut ist eines unserer empfindlichsten Organe. Kälte und Wärme, Nässe und Trockenheit werden von ihr sehr sensibel registriert und reguliert. Nicht von ungefähr heißt es: Man fühlt sich wohl in seiner Haut. Futterstoff trägt wesentlich zum Wohlgefühl bei, kommt er doch häufig unserer Haut sehr nahe!

Hier zeigen wir Ihnen, was einen guten Futterstoff auszeichnet, damit ein Kleidungsstück gut im Futter ist.

Füttern. Oder nicht füttern.

Im Zweifelsfall immer fürs Füttern, denn vieles spricht für gefütterte Kleidung:

• sie trägt sich besser
• lässt sich leichter an- und ausziehen
• sieht besser aus, wirkt wertvoller und attraktiver
• hält besser ihre Form
• das „Innenleben“ wird verdeckt, was viel attraktiver wirkt
• die Verarbeitung wird dadurch weniger aufwendig
• erst gefüttert ist das Kleidungsstück eben komplett

Füttern mit Qualität.

Auch bei Futterstoffen gibt es große Qualitätsunterschiede. Mit Neva´viscon kommt Qualität zum Tragen, denn Neva´viscon erfüllt alle Ansprüche, die an einen vielseitigen Futterstoff gestellt werden. Dafür garantiert die langjährige Erfahrung und das Know how des führenden Anbieters im internationalen Futterstoffmarkt: der Devetex GmbH aus Krefeld.

Devetex verarbeitet für Neva´viscon ausschließlich Garne des führenden Viscosegarnanbieters in Europa, der ENKA International GmbH & Co. KG. Dort hat speziell Viscose, als wichtigster Rohstoff für Futterstoffe, eine fast 100-jährige Tradition. Eine so lange Erfahrung kann kein anderer Hersteller aufweisen.

Die Produktionsinfrastruktur der Devetex GmbH gehört zu den modernsten und leistungsfähigsten in Europa. Die Weberei und die Färberei arbeiten unter Beachtung aller maßgeblichen europäischen Normen und Gesetze. Ständige Kontrolle bei der Herstellung und Prüfung des fertigen Futterstoffs garantieren ein hohes Qualitätsniveau.

Neva´viscon ist ein schadstofffreier Futterstoff. Die Herstellung erfolgt umweltschonend ohne chemische Zusatzstoffe wie z.B. Formaldehyd oder Antistatika. In der Färberei werden garantiert keine schädlichen Chemikalien gemäß der aktuellen REACH Verordnung eingesetzt. Neva´viscon erfüllt alle Anforderungen der gebräuchlichen Ökologielabel und ist OEKO-TEX 100 zertifiziert.  Ein beruhigendes Gefühl.

Die Natur.

Natur steht bei Neva´viscon Futterstoffen an erster Stelle. Sie ist Basis für viele überragende Eigenschaften. Neva´viscon besteht zu mehr als zwei Dritteln aus Viscose. Und Viscose ist 100% Zellulose, also voll und ganz ein Produkt der Natur.

Zellulose wird aus dem Holz der Southern Pine hergestellt. Sie wächst in Baumplantagen im vom Klima verwöhnten Florida. Über 22 Jahre dauert es dennoch, bis der Baum über die notwendige innere Struktur und die Reife zur Viscose-Herstellung verfügt.

In Floridas Baumplantagen ist es gelungen, den Baum forstwirtschaftlich als eine sich ständig regenerierende Quelle des Rohstoffs Holz zu nutzen. Holz, das kontrolliert immer wieder in Plantagen nachwächst und nicht planlos abgeholzt wird.

Der natürliche Tragekomfort.

Der hohe Anteil von Viscose macht Neva´viscon zu einem außergewöhnlichen Futterstoff. Viscose hat unübertroffene Eigenschaften. Es nimmt bis zu 14% Feuchtigkeit auf. Das ist wesentlich mehr als Baumwolle. Die Hautfeuchtigkeit wird vom Futterstoff aufgenommen und nach außen transportiert. So sorgt der Stoff für einen guten Temperaturausgleich. Elektrostatische Aufladung und das damit verbundene, unangenehme Kleben und Klettern des Futterstoffs werden verhindert.

Es liegt in der Natur von Visocse, daß Neva´viscon so herrlich hautsympathisch ist, so angenehm luftig und leicht. So herrlich fließend, dass man sich ganz einfach darin wohl fühlt. Das mit Neva´viscon gefütterte Kleidungsstück lässt sich darüber hinaus gut an- und ausziehen. Hierfür garantiert die Glätte des Viscosefadens.

Die einzigartige Mischung.

Neva´viscon besteht aus zwei unterschiedlichen Materialien, die sich ideal ergänzen: einem feinen Viscosefaden und einem noch feineren Synthetikfaden. Beide werden in einem speziellen Produktionsverfahren zu einem homogenen Garn zusammengefügt.

Die Erfolgsformel der Mischung heißt Neva´viscon: Soviel Natürlichkeit wie möglich, soviel zusätzliche Stabilität wie nötig. Der geringe Anteil von Synthetik hat sich seit vielen Jahren bewährt und garantiert zusätzliche, wertvolle Eigenschaften:

  • lange Haltbarkeit
    • hohe Strapazierfähigkeit
    • gute Waschbarkeit
    • leichte Pflege

Deshalb:  Neva´viscon ist waschbar, knitterarm und einfach zu bügeln. Der natürliche Tragekomfort der Viscose und die Gebrauchstüchtigkeit von Synthetik ergänzen sich bei Neva´viscon zur ausgewogenen und unübertroffenen Mischung.

Die Zeitlos-Garantie.

Die spezielle Mischung von Neva´viscon ergibt einen qualitativ anspruchsvollen Futterstoff, der auch allen Beanspruchungen gerecht wird. Deshalb wurde Neva´viscon mit der einzigartigen Zeitlos-Garantie ausgestattet. Sie gewährleistet, dass Neva´viscon mindestens so lange hält und gut aussieht wie der Oberstoff. Andernfalls wird das Kleidungsstück von uns kostenlos neu gefüttert.